morgenvögel

Morgendunkel C.R.
Morgendunkel C.R.

morgenvögel

wir spüren das licht
im dunkeln
lange bevor es die nacht besticht
und träufeln unsere lieder
in gräue die langsam verblasst:
wer hätte gedacht
dass unser jubel
das licht lockt
und die sonne
über den horizont hebt!
mit unseren chören bauen wir
kathedralen aus licht
hieven die sonne höher
bis ein paar endlose
lidschläge lang
unsere lieder das
vogelmaß sprengen
gemeinsam sich steigernd
zu unerhörtem
freude schöner götterfunken
schöpferlobgesang

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.